Persönliche Vorstellung der Tageseltern!

      

November 2011

November 2011

 

 

Ich heiße Monika Sparacio und bin Mutter von vier Kindern. Zwei erwachsene Kinder und 2 Söhne im Alter von 7 J. und 6 Jahren. Die beiden Ältesten leben und arbeiten in Düsseldorf und Magdeburg.  

 

Mir bereitet die Arbeit mit Kindern große Freude und jeden Tag fordern mich die Kleinen heraus, mit ihnen wieder etwas Schönes zu erleben. Auch wenn die kleinen "Krabbler" noch nicht so viel erzählen können, was sie denn so erfahren haben, saugen sie doch jede Stimmung und jedes Erlebnis wie ein Schwamm auf und tragen diese in sich. Mir ist es sehr wichtig, dass sich die Kinder sicher und geborgen fühlen. Denn das ist der Grundstein für jeden weiteren Entwicklungsschritt. 

 

Die ersten Erfahrungen als "Tagesmutter" durfte ich vor einigen Jahren in Bayern sammeln. Dort betreute ich 4 Kinder im Alter von 7 Monaten bis zu 4 Jahren über einen Zeitraum von 3 Jahren.  

 

Nach dem Erhalt meiner Bundeszertifizierung zur Tagespflegeperson,  eröffnete ich 2011 unsere "Krabbelkiste in Borgsdorf". Unsere Einrichtung ist vom Jugendamt Oranienburg abgenommen und genehmigt. Seit September 2012 haben wir unsere Betreuungskapazitäten erweitert. 

 

Ich bin im Besitz einer gültigen Pflegeerlaubnis des Landkreis Oberhavel nach § 43 SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe).   

 

 

Oktober 2012

 

 

 

Ich heiße Leonardo Sparacio, bin 41 Jahre alt, verheiratet und lebe mit meiner Frau und meinen Söhnen (7 und 6 Jahre alt) in unserem Einfamilienhaus in Borgsdorf.

 

Neben meinen beiden Söhnen habe ich noch weitere 3 eigene Kinder (25 J., 13 J. und 12 J.), die bei Ihrer Mutter leben.  

 

Ich bin ein aktiver und humorvoller Mensch, der gerne Kinder um sich hat und mit Ihnen gemeinsam auf die Entdeckungsreise in die Welt geht. Ich freue mich über meine Entscheidung, eine berufliche Veränderung in die Kindertagespflege getroffen zu haben. Bis zum Wechsel war ich im Vertrieb tätig.  

 

Auch ich habe die Bundeszertifizierung für Tagespflegepersonen nach dem Berliner Bildungsprogramm und bin im Besitz einer gültigen Pflegeerlaubnis des Landkreis Oberhavel nach § 43 SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe).